“Es gibt nur eine Chance für den ersten Eindruck”

Der erste Eindruck entscheidet häufig darüber, wessen Bewerbung in die engere Auswahl kommt und wer zu einem Gespräch eingeladen wird. Der Aufwand für ein professionelles Foto ist eine Investition in Ihre Zukunft.

Nur eine Zehntelsekunde braucht das Gehirn, um einen Urteil über eine uns unbekannte Person zu bilden. Mit einem professionellen Bild punkten Sie bei der Bewerbung und steigern damit Ihre Chance auf den Traumjob.

Ich gehen individuell auf meine Kunden ein. Deshalb unterscheiden sich meine Bewerbungsfotos deutlich von einem einfachen Passfoto. Dafür nehme ich mir Zeit.

Ich fotografiere für Ihren beruflichen Erfolg und bin mir sicher: Sie bekommen Ihr Wunschbild. Ein Foto, das zu Ihnen, Ihrer Branche und der angestrebten Position passt.

Ablauf und Kosten

Nach einer kurzen Beratung können Sie sich in der Umkleidekabine umziehen und stylen. Anschließend finden die Fotoaufnahmen unter sorgfältiger Anleitung im Fotostudio statt. Gleich danach wählen wir gemeinsam die besten Motive aus.

Die ausgesuchten Bilder werden professionell retuschiert und stehen Ihnen bereits in 1-2 Werktagen zur Verfügung. Sie bekommen die Daten per Email zugeschickt, die Dateigröße der Fotos ist perfekt für Online-Bewerbungen geeignet.

Ihr Bewerbungbild

1 Bewerbungsbild als Datei ab 69,00 €

beinhaltet

  • Fotografie im Studio ca. 30 – 45 Minuten
  • inkl. eine Bilddatei mit Feinretusche
  • jedes weitere Bild + 20,00 €
  • weiteres Outfit möglich

Ihren Wunschtermin sichern

Wird geladen ...

Tipps für das Fotoshooting

Allgemeines:

  • Keine Sorge bei Pickeln oder Narben. Diese können gut retuschiert werden.
  • Lieber 1-2 Kleidungsstücke zu viel mitnehmen, als zu wenig.
  • Bitte Sakko/Blazer mit Fusselbürste oder Fusselroller vorher reinigen.
  • Brillengläser sollten frisch geputzt sein. Flecken dort können kaum retuschiert werden.
  • Bitte denken Sie daran: Wir machen Bewerbungsbilder und keine Passfotos.
  • Das bedeutet: Ein charismatischer und selbstbewußter Ausdruck ist gewünscht.
  • Die Aussicht auf den Wunsch-Job ist ein optimistisches Lächeln wert!

Männer:

  • Aufpassen, dass sich das Unterhemd nicht auffällig unter dem Hemd abzeichnet.
  • Frische Rasur nicht vergessen. Evt. Rasierapparat mitnehmen.
  • Ein gepflegter 3-Tage Bart ist i.O., wenn Sie diesen sowieso tragen.
  • Bringen Sie unterschiedliche Krawatten (starke und schwache Farben) mit.
  • Ohne Krawatte ist erlaubt, wenn Sie im Berufsalltag auch keine Krawatte tragen.
  • Falls Ihre Hände Teil des Bildes sein sollen, macht sich eine Uhr gut.

Frauen:

  • Beim Make-Up aufpassen, dass Gesicht, Hals, Dekolleté die gleiche Farbe haben.
  • Aufpassen, dass sich der BH nicht unter dem Oberteil abzeichnet.
  • Weiße Bluse muss es nicht unbedingt sein. Gerne auch ein modernes Oberteil.
  • Bitte keine tiefen Ausschnitte. Evt. eine dezente Halskette.
  • Falls Ihre Hände Teil des Bildes sein sollen, achten Sie auf gepflegte Fingernägel.
  • Die Haut sollte matt sein und nicht glänzen. Bitte bringen Sie etwas Make-Up mit.

Weitere Beispielbilder